Bio Heumilch Butterschmalz

1920px Organic Logo.svg
Bio Siegel EG Öko VO Deutschland.svg

DE-ÖKO-060

Aus der Bio-Heumilch Region – 260g

6,95 

BioArt Heumlich Butterschmalz (260g)

Exzellentes Fleisch braucht ein herausragendes Butterschmalz damit es in der Pfanne gelingt. Das Öko Heumilch Butterschmalz von BioArt ist die ideale Ergänzung für Jäger und Sammler Bio Fleisch.

Durch traditionelle handverarbeitung der Heumilch entsteht der unglaublich natürliche Geschmack und die hohe Erhitzbarkeit.

Zutaten: Bio-HeuMILCHbutter aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft aus Österreich

ENTHÄLT MILCHPRODUKTE

Fragen zur Tierhaltung

Unsere Tiere werden bei unseren Bauern artgerecht gehalten. Damit erfüllen unsere Bauern die BIO Zertifizierung der EU, aber gehen über das Mindestmaß weit hinaus. Unsere Rinder werden mit der Mutter großgezogen und haben ca. 200qm Platz pro Rind. Zum Vergleich sind es nach der EU Verordnung nur knapp über 10 Quadratmeter. Die Hühner können frei wählen zwischen Hühnerstall und Auslauf außen. Die Puten leben am Waldesrand was Ihrem natürlichen Lebensraum entspricht. Die Lämmer leben auf der Weide im schönen Tauerngebirge der Alpen. Schweine werden in Aktiv-Ställen gehalten mit genügend Auslauf, der Möglichkeit nach draußen ins Außengehege zu wechseln und einem möglichst natürlichen Untergrund.

Die Tiere werden rein nach BIO Richtlinien & artgerecht gefüttert. Rinder erhalten nur Gras und im Winter Heu oder, sollte die Ernte im Sommer nur eingeschränkt möglich gewesen sein und das Heu geht zur Neige, eingelegtes Gras als Silage. Unsere Tauernlämmer ernähren sich von den Weiden des Tauernlandes. Hühner und Puten erhalten Korn und natürliches, artgerechtes Futter. Die Schweine erhalten auch nur natürliches artgerechtes Futter, das sie auf den Wiesen und Waldrändern finden können.

Unsere Lieferanten können vor Ort besucht werden.

Unser Rind und Schweinefleisch beziehen wir von Sonnberg im Mühlviertel in Österreich.

Unser Geflügelfleisch beziehen wir von Freilandputen Fahrenzhausen.

Unser Lammfleisch beziehen wir von Tauernlamm in Österreich.

 

Es kommt auf das Tier an. Bei Rindern zwischen 10 – 20 Mutterkühe plus Kälber und meistens ein Stier und ein paar Ochsen. Bei Hühnern und Puten circa. 100 Hühner/Puten pro Bauer. Bei Schweinen zwischen 30 und 50 Schweine. Du siehst unsere Bauern arbeiten noch als Landwirte und nicht als profitorientierte Betriebswirte.

BIO ist eine sinnvolle Verordnung der EU, die ein einheitliche Kennzeichnung von gutem Fleisch und Lebensmitteln erlaubt. Wir wollen aber noch einen Schritt weitergehen. Unsere Tiere genießen eine artgerechte Tierhaltung und damit noch viel mehr Platz als die BIO Verordnung Ihnen zuspricht. Unsere Rinder beispielsweise haben 10 – 20x so viel Platz wie die EU Bio Verordnung ihnen zuspricht.

Ja die BIO Zertifizierung ist das Mindestmaß.

Fragen zur Schlachtung

Die Tiere werden in Schlachthöfen vor Ort geschlachtet.

Eine lange Anfahrt muss unter allen Umständen vermieden werden, da die Tiere nur unnötig gequält würden. Weiterhin werden die Tiere so schonend wie nur irgend möglich getötet. Sie werden am Vorabend bereits im Freigehege vor dem Schlachthof gehalten und können sich so akklimatisieren. Weiterhin bekommt im Gegensatz zur konventionellen Schlachtung kein Tier mit, dass das andere Tier gerade eben getötet wird. Hierfür werden spezielle Einzelräume eingesetzt. Insbesondere für Schweine ist dies ein enorm wichtiger Unterschied.

Wir schlachten die Tiere nicht selbst, da wir lange Anfahrtswege vermeiden wollen. Außerdem sind die EU Normen zum Schlachten für einen Metzger ohne 7-stellige Investitionssummen nicht zu erreichen.

Die Tiere werden einzeln zur Betäubung geführt. Diese erfolgt bei Schweinen durch elektrischem Strom und bei Rindern durch den Einsatz eines Bolzenschussapparates.

Die Tiere haben durch die Anlieferung am Vortag die Möglichkeit sich an die neue Umgebung zu gewöhnen und können sich vom Transport beruhigen.

Die Überprüfung der korrekten Haltung, des Umgangs mit den Tieren und der Betäubung wird von einem beim Schlachtprozess ständig anwesenden Veterinär durchgeführt.

Jegliche Arbeiten mit Lebendtieren werden ausschließlich von Fachpersonen durchgeführt.

Diese Mitarbeiter werden fortlaufend auf den Korrekten Umgang mit lebenden Tieren geschult und sind außerdem in Besitz eines behördlichen Sachkundennachweises für den Umgang mit lebenden Tieren (Ruhigstellung, Betäubung und Tötung) . 

Die gesamte Schlachtung erfolgt ohne Zeitdruck auf die Mitarbeiter (keine Akkordarbeit), wodurch Fehler minimiert werden.

Fragen zum Metzger & Fleisch

Das Fleisch wird bei uns je nach Tierart bis zu 8 Wochen gelagert.

Beim Aqua- oder auch Soda-Aging wird das Fleisch bei uns für mindestens 6 Wochen (Rind – Schwein 3-4 Wochen) in einem BAFRI Behälter im eigenen Saft in der Kühlung gereift. Das sorgt für die Zartheit und den intensiven Geschmack unseres Fleisches. Bei Geflügel wird das Fleisch nicht länger als ein paar Tage in der Kühlung sein.

Beim Aqua-Aging gehen wir von 6 Wochen (Rind) aus. Beim Dry-Aging sind es bei uns 8 Wochen in speziellen Reiferäumen.

Bei uns ausschließlich gut bezahlte Metzgermeister.

Fleisch ist ein Naturprodukt und jedes Tier ist individuell. Man findet kaum verlässliche wissenschaftliche Quellen zu den einzelnen Fleisch-Teilstücken, die ein Metzger anbietet.

Da wir aber gesetzlich verpflichtet sind Nährwerte im Online-Shop anzugeben, haben wir uns entschlossen jedes unserer Stücke in ein Labor zu geben und diese selbst testen zu lassen.

Daher stellen die angegebenen Nährwerte eine Momentaufnahme dieses Tests dar und den Durchschnitt, den das Labor aus diesen Test ermitteln konnte.

Du findest das Mindesthaltbarkeitsdatum oder das Verbrauchsdatum ab Versand auf jeder Produktseite im Reiter ‚Nährwerte‘.

Außerdem kommt jedes unserer Produkte mit einem Etikett, auf dem das MHD oder Verbrauchsdatum genau angeben ist zu Dir nach Hause.

Zurzeit arbeiten 3 Metzgermeister bei uns.

Tiefkühlfleisch ist für uns keine Option. Daher bieten wir nur frisches Fleisch per Versand an.

Unser Fleisch wird frisch geschnitten und vakuumiert zu Dir Nachhause geschickt.

Du kannst das Fleisch einfrieren. Hierfür empfehlen unsere Metzgermeister folgende Vorgehensweise:

1 Das Fleisch möglichst schnell einfrieren (Schockfrosten) in deinem Tiefkühler.

2 Beim Auftauen idealerweise das Fleisch langsam auftauen. Am besten das vakuumierte tiefgefrorene Fleisch am Vortag in den Kühlschrank legen zum Auftauen.

Wir haben zwar ein Telefon, aber es ist für uns schwierig immer telefonisch erreichbar zu sein.

Daher schreibe uns am besten eine Email an [email protected] Wir antworten so schnell wie möglich (i.d.R. max. 48 Std.). Falls Du schon eine Bestell-Nr. hast, gib diese unbedingt mit an.

Falls Du lieber anrufst und uns eine Nachricht hinterlässt, gib bitte unbedingt Deine Bestellnummer an, falls Du eine hast und sprich Deinen Namen langsam und deutlich aus.

Damit wir Dich zurückrufen können hinterlasse uns bitte auch eine Telefonnummer unter der wir Dich tagsüber erreichen können.

 

Ja, Eine Vakuum-Verpackung von Fleisch bedeutet nicht, dass das Fleisch nicht gekühlt werden muss, sondern schützt das Fleisch nur vor einer Kontamination von Außen.

Fragen zuR BeSTELLUNG

Du kannst per PayPal, Kreditkarte, Bankeinzug oder auf Rechnung bezahlen.

Ja, PayPal übernimmt für uns das Handling der Zahlungsdaten. Du brauchst aber kein Benutzerkonto bei PayPal anlegen. Bitte folge einfach den Instruktionen, die Du in der Email von PayPal erhältst und überweise das Geld auf das darin angegebene Konto mit dem entsprechenden Verwendungszweck.

Bitte überweise kein Geld direkt auf das JaeSa GmbH-Konto!

Wenn Du mehr als ein Stück bei bestimmten Produkten auswählst, hast Du die Möglichkeit uns damit anzuweisen, dass wir die jeweiligen Stücke dieses Produkts einzeln vakuum-verpacken sollen. Also kommen z.B. 4x 200g Schweine-Halsgrat als vier einzelne 200g Steaks zu Dir. 

Wenn Du das Feld nicht anklickst verpacken wir die vier 200g Steaks geschnitten in eine Vakuumtüte, um Müll und die Umweltbelastung möglichst gering zu halten.

Bei manchen Produkten ist das ‚Einzeln verpacken‘ nicht sinnvoll.

Z.B. kommen Schnitzel immer geschnitten und wenn Du eine größere Grammzahl Schnitzel bestellst kommen sie zusammen in einer Tüte in der Standarddicke. Wenn Du eine höhere Stückzahl auswählst verpacken wir sie automatisch einzeln in der Standarddicke.

Manche Teilstücke sind nur selten größer als das auswählbare maximal Gewicht. Um den Kunden immer das Gewicht liefern zu können, was sie auch bestellt haben, müssen wir das auswählbare Maximalgewicht etwas unter dem durchschnittlichen Maximalgewicht des jeweiligen Stücks ansetzen.

Ab 79,-€ schenken wir Dir die Versandkosten.

Ansonsten ist jeder Kunde bei uns gleich ob er viel bestellt oder wenig.

Das ist die Empfehlung unserer Metzgermeister, wie schwer ein bestimmtes Produkt sein sollte, um bei der typischen Verwendung (z.B. grillen oder schmoren) das beste Ergebnis zu erzielen.

Das schaffen auch wir nicht. Wir haben zwar Übung, aber Fleisch bleibt ein variables Naturprodukt und wir behalten uns eine Abweichung von +/- 10% vor.

Wir geben unser Bestes, dass das nicht geschieht. Sollte es doch einmal vorkommen, gleichen wir das i.d.R. mit den übrigen Produkten Deiner Bestellung mehr als aus.

Wir sind nicht darauf aus durch Betrug am Gewicht wenige Cent mehr Einnahmen zu generieren, aber auch wir sind nur Menschen und können uns um wenige Millimeter beim Schneiden verschätzen. Eine Abweichung von bis zu minus 10% ist daher kein Reklamationsgrund, kommt aber auch so gut wie nie vor, ohne dass wir es durch die übrigen Produkte Deiner Bestellung ausgleichen.

Schreibe uns eine Email mit einem Foto von den Etiketten all Deiner bestellten Produkte.

Wenn die Abweichung größer als 10% ist und wir es nicht durch andere Produkte Deiner Bestellung ausgleichen konnten, werden wir sicherlich eine Lösung finden die Dich zufriedenstellt. 

Bitte lies die Beschreibung unter dem jeweiligen Paket genau durch.

Dort ist genau aufgelistet, was Du mit dem Paket erhältst.

Bei manchen Paketen wählen wir z.B. die spezifische Soße aus oder manche Teilstücke können variieren.

Fragen zum Versand

Wir versenden in ganz Deutschland.

Dein Paket wird von Montag bis Donnerstag 13:00 Uhr hergerichtet.

D.h. wenn Du von Montag bis Donnerstag vor 13:00 Uhr bestellst, wird Dein Paket noch am selben Tag verschickt. Solltest Du nach 13:00 Uhr bestellen, richten wir Deine Bestellung am folgenden Werktag her.

Solltest Du am Donnerstag nach 13:00 Uhr, am Freitag, Samstag oder Sonntag bestellen, richten wir Dein Fleisch am Montag her und verschicken es auch am Montag.

Beim Express S Versand beträgt die Versandzeit dann ab Paketübergabe 1-2 Werktage. I.d.R. 1 Werktag im Süden Deutschlands (PLZ 6,7,8,9) und 2 Werktage im Norden Deutschlands (PLZ 1,2,3,4,5).

Unser Fleisch kommt in einer ökologischen Verpackung zu Dir nachhause. Das heißt: du kannst den Verpackungskarton und die Papier- oder Hanfmatte zur Isolierung komplett ökologisch entsorgen. Die Kühlakkus lassen sich wiederverwenden.

Nach der fünften Bestellung kannst Du bei uns einen gratis Rückversand der Kühlakkus in Auftrag geben. Wir schicken Dir dann einen gratis Retourenschein zu.

Wir verwenden wiederverwendbare tiefgefrorene Kühlakkus. So bleiben die Pakete bis zu 5 Tage kühl und kommen garantiert gekühlt bei Dir an.

Du kannst uns die Akkus nach Deiner 5. Bestellung kostenlos zurückschicken.

Der Versand eines Pakets kostet 12,90€.

Mit der Premium Mitgliedschaft zahlst Du nur einmalig 59,-€ und für ein Jahr keine Versandkosten mehr.

Ab einem Warenkorbwert von 79,-€ (exkl. etwaige Gutscheine im Warenkorb) gehen die Versandkosten auf uns.

Der Post-Briefversand des Papier-Gutscheins kostet immer 1,-€

Hast Du evtl. Gutscheine im Warenkorb?

Gutscheine zählen nicht zu den 79,-€. Du musst die 79,-€ mit Lebensmitteln erreichen.

Sobald die Zahlung & Korrektheit  vom System bestätigt wird, wird der Gutschein verschickt. Das kann, je nach Auslastung, manchmal einige Stunden dauern.

Der digitale Gutschein wird per Email versendet. Kontrolliere bitte auch Deinen SPAM-Ordner.

Die Kühlakkus können nach der fünften Bestellung gratis zu uns zurückgeschickt werden. Die Verpackung kann ökologisch entsorgt werden.

Ja, die Verpackung und Isoliermatte kann einfach ins Altpapier bzw. im Müll entsorgt werden und wird evtl. wieder zu einer Isoliermatte für uns.

UPS & DHL. Wir haben mit UPS und DHL die besten Erfahrungen gemacht. Außerdem werden unsere Pakete klimaneutral zu Euch verschickt.

Aus unserer Versanderfahrung der letzten Jahre haben wir für jedes Postleitzahl-Gebiet und jeden Wochentag die optimalste, schnellste und zuverlässigste Aufteilung zwischen den verschiedenen Paketdiensten erarbeitet und verschicken nach diesem Schema.

Wenn Du andere Erfahrungen gemacht hast und andere Präferenzen hast, schreibe uns bitte rechtzeitig eine Email mit Deiner Bestell-Nr.

Zur Zeit noch nicht.

Wenn wir sehen, dass Deine Lieferadresse nicht weit von unserer Produktion in Hohenbrunn entfernt liegt und wir Zeit haben, liefern wir Deine Bestellung i.d.R. persönlich.

Um Deine Seite des Kaufvertrages zu erfüllen, musst Du dafür Sorge tragen, dass das Paket auch zugestellt werden kann. 

Da wir u.a. Express-Versand nutzen, werden Pakete i.d.R. nicht ohne Zustimmung des Empfängers abgestellt. Daher trage bitte dafür Sorge, dass Du rechtzeitig eine Abstellgenehmigung oder eine Nachbarschaftszustellung für den jeweiligen Paketdienst erlaubst. Ein Zettel an Klingel oder Tür reicht dafür nicht aus, kann aber unterstützend wirken.

Du bekommst mehrere Emails von uns und dem Versanddienstleister hierzu.

 

Die JaeSa GmbH ist nicht verantwortlich, falls das Paket durch Aktionen oder Abwesenheit des Empfängers nicht rechtzeitig zugestellt werden kann.

Wenn Du dich für die Jäger und Sammler Premiummitgliedschaft entscheidest, dann zahlst Du einmalig 59,99€ und zahlst ab dann (ab Bezahlung) ein Jahr lang keine Liefer- bzw. Versandgebühren. Nach einem Jahr (365 Tage) wird die Mitgliedschaft automatisch beendet. Wenn Dir die Mitgliedschaft gefallen hat kannst Du sie einfach wieder buchen, in dem Du sie in den Warenkorb legst und bezahlst.

Du erhältst auch eine Email von uns, wenn Deine Mitgliedschaft bald ausläuft.

Zusätzlich erhältst du von uns ein kleines Geschenk als treuer Stammkunde.

So kannst Du immer bestellen, wenn Du etwas brauchst ohne Dir Gedanken über Versandkosten oder den Mindestbestellwert zu machen.

 

Herkunft

Unser Fleisch

Es gibt keinen Ersatz, für die strengen Standards die wir uns selbst auferlegen. Unser Fleisch kommt ausschließlich von regionalen Biobauern aus Deutschland und Österreich. 

Wir stellen sicher, dass es den Tieren gut geht. Dieser würdevolle Umgang beinhaltet:

Das höhere Alter und der würdevolle Umgang mit den Tieren machen sich natürlich auch beim Geschmack bemerkbar.Der größere Auslauf der Tiere sorgt für zarteres Fleisch und die Weidefütterung der Tiere resultiert in einem intensiveren Geschmack.

Darüber hinaus enthält Fleisch aus artgerechter Haltung mehr Omega-3 Fettsäuren (ähnlich wie Lachs) und ist somit deutlich gesünder.

In unseren FAQs erfährst du noch mehr Details über die Haltung der Tiere, die Schlachtung und vieles mehr.

UNSERE LIEFERANTEN

Unsere Standards

Wenn es um Fleisch geht, zählt nur die Qualität:

Unsere Metzger

Neben der artgerechten Haltung der Tiere, ist auch die Lagerung und Vorbereitung des Fleisches entscheidend.

Unsere ausgebildeten Metzger machen beispielsweise bei Rind- und Kalbfleisch vom innovativen Aqua-Aging Verfahren Gebrauch. Dabei wird das Fleisch mindestens 6 Wochen gelagert und „abgehangen“. 

Das Ergebnis: Intensiverer Geschmack und zarteres Fleisch.

Zum Vergleich: Supermarktfleisch wird nicht aufwändig gelagert und abgehangen, sondert wandert sofort von der Massenschlachtung in die Kühltheke.

Ebenfalls eine Erfolgszutat bei uns: unsere Metzger verfügen über eine maßgenaue Schnittführung. So werden Fasern des Fleischs erhalten und der Geschmack gefördert.

Der Metzger deines Vertrauens

„Erstklassige Fleisch­qualität und spannende Cuts zum Grillen, Braten und Schmoren von Rind, Schwein, Lamm, Huhn und Pute.“

feinschmecker.de

„Man kann ja viel schreiben, dass das Fleisch eine Sensation ist, der Versand passt, alles Bio alles toll – ABER liebe Leute, testet es bitte selber -und wer dieses Fleisch dann schlecht findet, den lade ich auf eine Maß ein…!“

Toralf L.
Nährwerte Angabe pro 100 g
Brennwert/Energie 880 kcal/3666 kJ
Fett 99,8 g
davon gesättigte Fettsäuren 73,63 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
Eiweiß 0 g
Salz 0 mg
ZUTATEN: Butter* aus BIO HeuMILCH
Warenkorb
Scroll to Top